Pipihenderl oder Pipihunderl?

HiHi! Heute wurde ich Beobachterin eines aeuszerst amuesanten Vorfalls. Auch Koh Lipe besitzt einen kleinen Buddhatempel, der von den ansaessigen Inselmoenchen betrieben wird. Also hab ich vorbeigeschaut und dort wirklich entzueckende Szenen einer “Essensausgabe” an die “Tempeltiere” gesehen.

Einer der Moenche war gerade dabei, die Huehner zu fuettern, als sich ploetzlich – als waere es die normalste Sache der Welt – ein kleines schwarzes Hundebaby druntergemischt hat. Ob tatsaechlich was Interessantes fuer ihn dabei war, konnte ich nicht ausmachen, aber es war superlustig, wie der da zwischen gackernden Hendln rumgewirbelt ist und immer mittendrin, wenn nicht sogar vorn dabei war. Den Hendln wars wurscht, und spaeter haben sich auch noch kleine Katzen dazugesellt. Sehr sehr witzig, der ganze Auflauf. Und dem Moench hats auch Spasz bereitet. Fotos folgen!

Stichwort Hendl. Leider muss ich Pak Bara nach Verkostung mehrer Tom Yum Suppen auf Koh Lipe nun die 3 vor ein paar Tagen verliehenen “spicy prawns” wieder abnehmen. Heut hatte ich naemlich eine exzellente (mit Chicken) zum Lunch, die mir ob ihrer Schaerfe wahrlich die Schuhe (die ich bye the way gar nicht an hatte) ausgezogen hat. In dem Moment hab ich mir nichts sehnlicher gewuenscht als jemanden, der mir ein Schweisztuch reicht. Und beim Stichwort Schweisztuch faellt mir ein: Ich freu mich schon wieder sehr auf meine Yogaklassen in Wien!
Naechste Woche ist es soweit, ich bin gespannt, wieviel nach meinen 100 Tagen und dem einzigen Mal danach in Singapur noch vorhanden ist.

Morgen verlasse ich Koh Lipe via Faehre (6 Stunden ueber mehrere Inseln) in Richtung Phi Phi Islands. Letzter kurzer Zwischenstopp vor dem Heimflug. Leonardo, ich komme auf deinen “Beach”!!!

Yeah!

Ps.: Heute letzter Abend mit der Party-Clique! Es verspricht, lustig zu werden!

2 comments on “Pipihenderl oder Pipihunderl?

  1. Hey Agnes! Ich finde es super, dass du wieder mal eine Reise alleine durchziehst, wirklich bewundernswert! Und ich bin ja sooo neidisch! 🙂 Neidisch auf die Wärme, die Luftveränderung, die Eindrücke..aber ich freu mich für dich natürlich! 🙂 Ich wünsch dir noch ne geniale Zeit!!! Paß auf dich auf!!! Dickes Bussi Wuz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.