Tsitsikamma’s thrills of joy

(Nachtrag; 16./17. April 2017) – Next destination: STORMSRIVER! Ein herrlich verschlafenes Städtchen, das vom Tourismus lebt. In der so genannten Tsitsikamma-Gegend setzt man auf Abenteuer pur: Black Water Tubing, Waterfall Ziplining (trotz wet suits beide Aktivitäten zu kalt für mich, obendrein trotz der Regenfälle in den vergangenen Tagen immer noch zu wenig Wasser in den […]

The Nature’s Valley’s wild spirit

(Nachtrag; 15./16. April 2017) – Next stop: Nature’s Valley. Die „Wild Spirit Lodge“ liegt in der immergrünen Landschaft „The Crags“ zwischen der Plettenberg Bay, kurz Plett genannt (leider kein Zwischenstopp für mich), und der Grenze zum Ostkap/Eastern Cape. Der laut meinem kleinen Backpacker-Travelguide dort hin führende Weg klingt spannend. Nachdem wir von der N2 ins Nature’s Valley […]

All around Knysna

Die Abende/Nächte von Dienstag bis Donnerstag habe ich im wunderschönen Knysna verbacht. Die Stadt an der „Garden Route“ liegt inmitten einer wunderbar grünen Bergwelt an einer 20 Quadratkilometer großen Lagune, die sie mit dem Indischen Ozean verbindet. Der Eingang dazu ist durch zwei Sandsteinkliffs gekennzeichnet. Die so genannten 116 und 200 Meter hohen „Knysna Heads“ […]

14 Tage/13 Nächte: Garden Route und Sunshine Coast

Gestern [Montag]früh bin ich zu meinem „Garden Route“-Trip aufgebrochen. Kapstadt hat mich bei herbstlichem Niesel entlassen; der Tafelberg versteckte sich hinter einer grauen Wolkenwand, als hätte ihn einfach so jemand aus der Landschaft retouchiert. Der Beginn meiner Backpacking-Tour gestaltet sich ein wenig mühsam, da ich fast eine geschlagene Stunde auf meinen Baz Bus warte, der […]

High into the sky – PICS

#cloudporn at its best! 🙂 Heute nur eine kurze Foto-Strecke, die sehr geniale Wolkengebilde über dem Tafelberg zeigt. Der User @lionsheadct auf Instagram hat mich mit einem Foto sogar gefeatured 🙂 und folgenden Kommentar dazu gepostet: „Those smooth autumn clouds over Table Mountain though“ – Yippieh! Mama und Fritz waren jetzt auch endlich zu Besuch! Weitere […]

„CAE“ means „Come [on] Agnes, Exert [yourself a bit more!]“

Ich habe nun beschlossen, meinem Aufenthalt hier doch noch einen „runden“ resp. würdigen Abschluss zu geben, indem ich mich für den CAE (Certificate in Advanced English bzw. Cambridge English: Advanced) Test angemeldet habe. Werde den achtwöchigen Vorbereitungskurs noch in Kapstadt absolvieren, die Prüfung dann aber erst (nur wenige Tage nach meiner Ankunft) in Wien ablegen. Ich hoffe, dass ich […]

Living in the Gangsta’s paradise?

Kleinere Delikte wie Taschendiebstähle und Autoeinbrüche stehen in Cape Town an der Tagesordnung. Das höre ich immer wieder von Mitstudenten, die bereits Opfer solcher Vorfälle geworden sind. Wenn sie über ihre Erfahrungen bei der Polizei hinsichtlich ihrer Anzeigenerstattung erzählen, verfinstern sich ihre Gesichter. Stundenlang habe man warten und Fragen beantworten müssen. All das scheint hier […]