FinanzNachrichten.de: Kuba erlaubt Neuwagen-Importe

Neue Autos für Kuba  ab morgen, Freitag, 3.1.2014

“Mit dem Sieg der Revolution 1959 und dem anschließenden Embargo kam der bis dahin florierende Import US-amerikanischer Autos komplett zum Erliegen. Für Privatleute war es seitdem nicht mehr möglich, neue Fahrzeuge zu kaufen”, weiß Wikipedia.

Alte Fords, Chevys und Buicks prägen nach wie vor den “spärlichen Autoverkehr auf Kubas Straßen”.

Auf diese Eindrücke freu ich mich schon. Im kommenden Monat werden die eingeführten Autos ja sicher nicht in der Überzahl vorhanden sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.